Projekt in Ruanda

Nach dem Bau einer Gesundheitsstation in Rurenge mit der Partnerorganisation Benishyaka starteten wir 2010 das Aufklärungsprojekt „Wissen als Chance“ gemeinsam mit unserer derzeitigen Partnerorganisation Centre Marembo, einer Gründung der Organisation RYICO mit Sitz in Großbritannien. Die vor Ort von Aktion Regen ausgebildeten Rain Worker arbeiten nicht nur in Kigali sondern betreuen auch ein Projekt von „Ruandahilfe Hachenberg e.V“ in Gisagara /Ruanda, sowie unser Kooperationsprojekt mit der österreichischen Organisation AHP in Goma/DRC.

Von Centre Marembo aus wird von der engagierten Projektleiterin Nicolette Nsabimana auch an weiteren Vernetzungen mit in anderen afrikanischen Ländern tätigen NGO´s gearbeitet. Zudem ist es ein großes Anliegen der Aktion Regen Hilfe zur Selbsthilfe zu leisten: In Zusammenarbeit mit Frauen aus den umliegenden Dörfern werden im Centre Marembo in Handarbeit die Geburtenkontrollketten hergestellt. Nach dem Motto „learning by doing“ wird so Bewusstsein über fruchtbare und unfruchtbare Tage auch für Menschen mit wenig Chance auf Bildung zur Selbstverständlichkeit.

Projektpartner: Centre Marembo
Finanzierung:    Eigenmittel

 

Hinweis: Durch Anklicken eines Bildes wird es vergrößert.

Zurück